Tschetschenisch Bilder

04fb6b_968546ee85144a429f675efe49abe940-mv2

Bisher weder von denen nicht in einer sinnvollen Beitrag gesammelten, Bit-Bilder aus dem zweiten Tag des Besuchs veröffentlichen.
Der zweite Tag war von Bergen markiert, Türme, Schluchten, ungewöhnliche Moschee, Sportanlage, Reifen und lokale Küche.
Aussehen, dass an diesem Tag haben wir alle gesammelt fast, dass in Tschetschenien zusammengebaut werden können,. 🙂

Meiner Meinung nach ist der Turm und der Berg sehr steil, dass es nach dem Menschen ist.
Von einem Kampf sicherlich Türme gesehen 2. So war es vor, aber in vielen Orten blieb. Martial Turm ist nicht für die Schönheit gebaut, aber jetzt ohne sie ist es schwierig, die lokale Landschaft vorzustellen.

2.

3.

4.Ungewöhnliche Gräber auf dem Friedhof.

5. Bergfrühling bis kurz aufwachen, aber an einigen Stellen blühen bereits Obstbäume.

6. Haus, direkt über den Klippen und trotz dieser vergast gebaut. Die Zivilisation hat erreicht und in den entlegensten Ecken der Republik.

7. Moschee über die Schlucht.

8. Schlucht im Frühjahr überquellenden Fluss Argun.

9. Schneebedeckte Berge.

10. Ersetzt durch eine blühende Baum Stadt.

11. Symbole der Republik.

12. Мечеть «Сердце Матери» Argun.

13. Und zurück zu «Friedenszentrum». 🙂

14. Als Sportanlage erhalten Achmat-Arena in der Dämmerung.

15. Und mit dem Einbruch der Dunkelheit in Schießen bewegt.

Fotos des Restaurants habe ich nicht, aber ich verspreche,, dass sie werden, sowie viele andere,.

Dank Beeline für die Möglichkeit, solche Orte zu besuchen und stellen Sie sicher,, dass die zelluläre Kommunikation und mobiles Internet von Beeline sehr würdiger Arbeit nicht nur in den Städten, sondern auch in den Bergen der Republik.

Источник: http://lexzag.livejournal.com/374609.html

Zusammenhängende Posts:

blog comments powered by HyperComments